In einem Einladungsverfahren haben Sie verschiedene Möglichkeiten Ihre geeigneten Firmen zum Verfahren hinzuzufügen.
Über die Schaltfläche Unternehmen hinzufügen können Sie nach bereits registrierten Firmen suchen.
Sofern mehrere ähnliche Treffer erscheinen, erfahren Sie mehr zum Unternehmen, in dem Sie vorne links auf den Pfeil klicken.
 
Mit Klick auf den Firmen-Namen erfahren Sie, wann die Firma zuletzt angemeldet war und an wie vielen Verfahren sie sich bereits beteiligt hat.
 
 
So finden Sie das aktuellste Konto der Firma.
 
Noch nicht registrierte Firmen können Sie über mehr / Neues Unternehmen erfassen hinzufügen.
Nach Eingabe des Firmen-Namens und der E-Mail Adresse erfolgt ein Abgleich mit der Datenbank. Sollte die Firma tatsächlich noch nicht registriert sein, können Sie mit nicht gefunden, jetzt anschreiben die Firma hinzufügen.
 
Diese erhält zum Zeitpunkt der Publikation eine E-Mail mit einem sog. Einladungscode. Anschließend muss sich die Firma registrieren und anschließend diesen Code im Bereich Einladungen eintragen. Nach erfolgreicher Eingabe erscheint das entsprechende Verfahren und kann von der Firma bearbeitet werden.