Kann ich weitere Mitarbeiter in meiner Vergabestelle anlegen?

Ja, in der Menüleiste unter dem Menüpunkt „Zentrale Dienste  finden Sie den Menü-Unterpunkt „Mitarbeiterverwaltung“.
Dort können Sie weitere Mitarbeiter anlegen und Ihnen auch entsprechende Rollen/Rechte zuordnen.
Sofern Sie den Menüpunkt nicht sehen, fehlt Ihnen die Rolle "Administrator". Nur mit dieser Rolle erhalten Sie Zugriff auf diesen Bereich.
 
Innerhalb der "Mitarbeiterverwaltung" können Sie über die Schaltfläche "weiteren Benutzer anlegen" einen neuen Nutzer für Ihre Vergabestelle erstellen.
 
 
Im Anschluss können Sie den Benutzernamen vergeben sowie die persönlichen Informationen des neuen Nutzers eintragen. Die Adressdaten werden von der Vergabestelle übernommen.
 
Wenn alle notwendigen Informationen erfasst wurden, erstellen Sie das neue Konto mit der Schaltfläche "Konto erstellen" [1].
Danach erhalten Sie eine visuelle Registrierungsbestätigung und der neue Benutzer eine E-Mail-Benachrichtigung um die Registrierung abzuschliessen.
 
 
 
 
 
 
 
Nach Bestätigung der Registrierung [2] muss der neue Benutzer das temporäre Kennwort ändern und ein Persönliches hinterlegen.
Standardmäßig bekommt der neue Benutzer die beiden Rollen "Admistrator" und "Standardbenutzer" zugewiesen.
Eine Erläuterung der Rollen, erhalten Sie im Leitfaden "Deutsche_eVergabe_Das Rollen_Rechtekonzept.pdf".
 
 
Mit der Schaltfläche "Benutzer Rollen zuweisen" können Sie dem neuen Benutzer weitere Rollen zuweisen oder auch vorhandene entfernen.
 
Button: Rollen zuweisen
Abbildung: Benutzer Rollen zuweisen
 
Abbildung: Rollenverwaltung